Frauen in Afghanistan
Deutschland | Zeitgeschehen

Staatsversagen mit Ansage: Die Utopie von Multi-Kulti war bereits vor der Silvesternacht 2015 gescheitert 
Wie der Aufschrei über die Rütli-Schule vor 12 Jahren (fast) ungehört verhallte

„Die Vor­gän­ge an der Rüt­­li-Schu­­le zei­gen, daß die außer­or­dent­lich freund­li­che Auf­­­nah­­me- und Zuzugs­pra­xis ein Feh­ler war. Wenn in Deutsch­land leben­de Aus­län­der oder deren Kin­der für ihr Gast­land nur noch Ver­ach­tung äußern und Deut­sche als „Huren­töch­ter“ oder „Schwei­ne­fleisch­fres­ser“ beschimp­fen, ist eines klar: Mul­­ti-Kul­­ti ist geschei­tert – weil die Aus­län­der die deut­sche Kul­tur neben ihrer eige­nen nicht […]

Weiterlesen

Deutschland | Zeitgeschehen

„Fall“ Susanna: Flüchtlings-Romantik ist zur Gefahr für unsere freiheitliche Werteordnung geworden 
Selbst die Wissenschaft hat sich von der Wirklichkeit entfernt

Bereits nach den mas­sen­haf­ten sexu­el­len Über­grif­fe auf Frau­en in der Köl­ner Sil­ves­ter­nacht 2015 hat­te sich die Eth­no­lo­gin und Lei­te­rin des For­schungs­zen­trums Glo­ba­ler Islam an der Uni Frankfurt/​​Main, Susan­ne Schrö­ter, zu Wort gemel­det. In einem Inter­view mit der „FAZ“ hat­te sie schon damals die Wirk­lich­keits­fer­ne der Geschlech­ter­for­schung kri­ti­siert und vor einer Ver­harm­lo­sung z.T. mas­si­ver sexu­el­ler Gewalt […]

Weiterlesen

Deutschland | Medien | Patriotismus | Youtube | Zeitgeschehen

Frauen wehrt euch! #120db 
Video aus Kandel, das uns alle angeht

Es ver­geht kaum ein Tag, an dem man von sexu­el­len Über­grif­fen auf Frau­en durch „Flücht­lin­ge“ hört. Bereits ein „fal­scher“ Blick kann aus­rei­chen, um plötz­lich ein Mes­ser zwi­schen den Rip­pen ste­cken zu haben. Stra­ßen und Plät­ze, auf denen man sich vor weni­gen Jah­ren noch unbe­küm­mert auf­hal­ten konn­te, sind zum per­sön­li­chen Sicher­heits­ri­si­ko gewor­den. – Nein, das ist […]

Weiterlesen