Bundeskanzleramt
Zeitgeschehen

100.000 Unterschriften für die Gemeinsame Erklärung 2018
Da geht noch mehr: Mitmachen und Weitersagen!

In den letz­ten Tagen haben vie­le kri­ti­sche Medi­en, Blog­ger und You­tuber kräf­tig die Wer­be­trom­mel gerührt. Kaum zu glau­ben: Die „Gemein­sa­me Erklä­rung 2018“ hat schon fast mehr als 100.000 Unter­schrif­ten bekom­men! So vie­le dum­me, dun­kel­deut­sche Wut­bür­ger der „Neu­en Rech­ten“, mit­ten aus der Gesell­schaft, Leu­te wie Du und ich, vie­le Aka­de­mi­ker dar­un­ter. Alles Abge­häng­te die­ser Gesell­schaft, Fein­de […]

Weiterlesen

Bloggen

Karfreitag und die Gemeinsame Erlärung 2018
Ostern im persönlichen Ausnahmezustand

Heu­te ist nun Kar­frei­tag und die öster­li­che Stim­mung ist immer noch nicht da. Füh­le mich nach wie vor emo­tio­na­lem Streß aus­ge­setzt und kann mich inner­lich nicht auf die Fei­er­ta­ge und ihre wun­der­ba­re Lit­ur­gie ein­las­sen. Es gibt ein­fach zu vie­les, war­über ich mich maß­los auf­re­ge und was mich nicht los­läßt. Ange­sichts des Erns­tes der Lage wäre […]

Weiterlesen