Catholica | Deutschland | Deutschsprachige Kirche

Katholische Laienvertretung schießt gegen AfD und konservative Katholiken 
Dieses „ZDK“ vertritt mich nicht!

Wenn es um Katho­li­ken und Poli­tik in Deutsch­land geht, prescht regel­mä­ßig das „Zen­tral­kom­mi­tee der deut­schen Katho­li­ken (ZDK)“ und sei­ne Prot­ago­nis­ten mit irgend­wel­chen Mei­nungs­äu­ße­run­gen und Stel­lung­nah­men her­vor. Das „ZDK“ ver­steht sich als Lai­en­or­ga­ni­sa­ti­on und meint, die Inter­es­se der Katho­li­ken zu ver­tre­ten – bei Bedarf auch gegen die eige­ne Kir­che. Zu sei­ner Finan­zie­rung die­nen auch Ein­nah­men aus […]

Weiterlesen

Deutschland | Historisches | Patriotismus | Zeitgeschehen

„Diversity“ umfasst auch „Rechts“ zu sein 
Ein Begriff muss wieder geschärft werden

Ralf Schuler ist bei der Par­la­ments­re­dak­ti­on von BILD für die Uni­ons­par­tei­en nebst Kanz­le­rin zustän­dig. Er hat sogar einen eige­nen Blog und dort und auch bei „Tichys Ein­blick“ einen äußerst lesens­wer­ten Bei­trag ver­fasst. Es geht um das The­ma „Rechts“ im poli­ti­schen Sin­ne. Ein Wort, das man sich auch im jüngs­ten Wahl­kampf wie einen nas­sen Lap­pen um […]

Weiterlesen

Bundeskanzleramt
Deutschland | Wahlen | Zeitgeschehen

Auch eine Woche nach der Bundestagswahl ist die Welt noch nicht untergegangen 
Mein persönliches Fazit

Eine Woche ist es her, seit auf der poli­ti­schen Land­kar­te Deutsch­land im Osten auf­fäl­li­ge blaue Fle­cke erschie­nen sind. Die AfD zog mit 94 (ein­schließ­lich Frau­ke Petry) Abge­ord­ne­ten in den Bun­des­tag ein. Damit begann – auch wenn das gemein­hin behaup­tet wird – kei­ne neue Ära. Der Wahl­er­folg der AfD ist nur Teil eines schon län­ger andau­ern­den […]

Weiterlesen

Bundeskanzleramt
Deutschland | Patriotismus | Wahlen | Zeitgeschehen

Bundestagswahl: Sei kein Mitläufer!

„Eine orga­ni­sche Demo­kra­tie ver­tritt nicht nur die unmit­tel­ba­ren Inter­es­sen der „Bevöl­ke­rung“, son­dern muß das geschicht­li­che Schick­sal des Vol­kes im Auge haben und daher sein Gedächt­nis und sei­ne kom­men­den Genera­tio­nen mit berück­sich­ti­gen.“ (Guil­lau­me Faye) Im Vor­feld der Bun­des­tags­wahl wur­den – weder unter den poli­ti­schen Eli­ten noch im gemei­nen Wahl­volk – wohl kei­ne Fra­gen so häu­fig dis­ku­tiert […]

Weiterlesen

Käfer
Deutschland | Zeitgeschehen

Ich bin raus! | Jaklin Chatschadorians Abrechnung mit der CDU 
Die Bedeutungslosigkeit von demokratisch gefassten Entscheidungen

Ich reb­log­ge hier den offe­nen Brief von Jaklin Chat­scha­do­ri­an, eines (ehe­ma­li­gen) CDU-Mit­­­glieds aus Köln. Er gibt das wie­der, was mei­nem Ein­druck nach vie­le poli­tisch enga­gier­te Men­schen ange­sichts der Vor­komm­nis­se der letz­ten Wochen, Mona­te und Jah­re emp­fin­den: Sie  müs­sen demo­kra­ti­sche Pro­zes­se oft als Far­ce erle­ben und wer­den zu Hilfs­kräf­ten im Wahl­kampf degra­diert, deren Mei­nung nicht ein­be­zo­gen, […]

Weiterlesen