Bundeskanzleramt
Deutschland | Zeitgeschehen

Spannender als Fußball: CDU-CSU im Endspiel um Merkel 
Wann tritt die Kanzlerin endlich zurück?

Die Posi­ti­on der CSU im Asyl­streit mit Ange­la Mer­kel ist klar defi­niert: Gren­zen dich und zwar sofort! Das war anfangs so über­zeu­gend, daß der Kanz­le­rin zwi­schen­zeit­lich am Diens­tag die eige­ne Bun­des­tags­frak­ti­on prak­tisch von der Fah­ne gegan­gen war. Auch wenn See­ho­fer in den letz­ten Mona­ten hin und wie­der Ange­la Mer­kel mit sei­nen Posi­tio­nen zur Asyl­fra­ge her­aus­ge­for­dert […]

Weiterlesen

Deutschland | Zeitgeschehen

Showdown um Deutschlands Zukunft: Merkel oder Seehofer? 
Es gibt erste Anzeichen einer politischen Wende

Wir erle­ben Tage, in denen ich nicht soviel schrei­ben kann, wie ich es ger­ne tun wür­de. Eben habe ich einen Bei­trag ver­öf­fent­licht und schrei­be gleich den nächs­ten. Liegt auch dar­an, daß sich der Text dann doch in eine ande­re Rich­tung ent­wi­ckelt hat. Jetzt also noch mal gründ­lich zu Mer­kel und See­ho­fer. Es war eigent­lich klar, […]

Weiterlesen

Deutschland | Sachsen | Wahlen | Zeitgeschehen

Kommt 2019 Schwarz-Blau in Sachsen? 
AfD auf Umfragehoch in Sachsen

Wenn ihr mich fragt: Es könn­te bald auch in Deutsch­land soweit sein – Schwarz-Blau liegt in der Luft. Heu­te kam eine Umfra­ge von INSA her­aus, wonach die AfD in Sach­sen bei 24 Pro­zent liegt. Das ist bezo­gen auf das Abschnei­den bei der Bun­des­tags­wahl 2017 zwar noch aus­bau­fä­hig, wür­de die poli­ti­sche Land­schaft im Frei­staat aber trotz­dem […]

Weiterlesen

Bundeskanzleramt
Zeitgeschehen

Halbherzige Palastrevolution gegen Angela Merkel 
Ist die „eiserne Kanzlerin“ am Ende?

Für die „eiser­ne Kanz­le­rin“ Ange­la Mer­kel wird die Luft zuneh­mend dün­ner. Zwar rumort es in der CDU, deren Vor­sit­zen­de sie ist, schon län­ger. Aber jetzt kom­men ihre Kri­ti­ker und Geg­ner zumin­dest vor­sich­tig aus der Deckung. Dabei ist wie­der ein­mal die Jun­ge Uni­on, die Nach­wuchs­ka­der­schmie­de der Uni­on. Die JU will näm­lich über den Koali­ti­ons­ver­trag abstim­men las­sen. […]

Weiterlesen

Bundeskanzleramt
Deutschland | Patriotismus | Wahlen | Zeitgeschehen

Bundestagswahl 1949: Die AfD ist nicht die erste „rechte“ Partei im Deutschen Bundestag 
Warum Adenauer mit noch weniger Stimmen zum Kanzler gewählt wurde

Es muss­te irgend­wann so kom­men. Kurz nach der Wahl hat­te CDU-Vor­­­sit­zen­­de und Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel noch erklärt, dass sie nicht erken­nen kön­ne, im Wahl­kampf etwas falsch gemacht zu haben. Die Fak­ten sagen bekannt­lich etwas ande­res. Mit nur  32,9 Pro­zent der Zweit­stim­men erreich­ten CDU und CSU das zweit­schlech­tes­te Ergeb­nis für die Uni­on in der Geschich­te der Bun­des­re­pu­blik […]

Weiterlesen

Deutschland | Patriotismus | Wahlen | Zeitgeschehen

Die Jagd beginnt: Der wahre Gewinner der Bundestagswahl heißt AfD!

Ges­tern, Punkt 18 Uhr, ist der ange­kün­dig­te Welt­un­ter­gang aus­ge­fal­len. Trotz­dem ist die AfD mit rund 13 12,6 Pro­zent in den Bun­des­tag ein­ge­zo­gen. Die SPD erreich­te das schlech­tes­te Ergeb­nis seit Bestehen der Bun­des­re­pu­blik, die CDU das zweit­schlech­tes­te und das schlech­tes­te seit 1949. Ange­la Mer­kel erklärt sich zur Wahl­sie­ge­rin und lässt sich von ihren Hof­schran­zen fre­ne­tisch beju­beln. Ihr […]

Weiterlesen

Bundeskanzleramt
Deutschland | Patriotismus | Wahlen | Zeitgeschehen

Bundestagswahl: Sei kein Mitläufer!

„Eine orga­ni­sche Demo­kra­tie ver­tritt nicht nur die unmit­tel­ba­ren Inter­es­sen der „Bevöl­ke­rung“, son­dern muß das geschicht­li­che Schick­sal des Vol­kes im Auge haben und daher sein Gedächt­nis und sei­ne kom­men­den Gene­ra­tio­nen mit berück­sich­ti­gen.“ (Guil­lau­me Faye) Im Vor­feld der Bun­des­tags­wahl wur­den – weder unter den poli­ti­schen Eli­ten noch im gemei­nen Wahl­volk – wohl kei­ne Fra­gen so häu­fig dis­ku­tiert […]

Weiterlesen

Bundeskanzleramt
Deutschland | Zeitgeschehen

Merkel wegen Untreue zum Nachteil der Bundesrepublik angezeigt 
Nutzung der Flugbereitschaft für Wahlkampfzwecke

Kurz vor der Wahl zeich­net sich Ärger für Ange­la Mer­kel ab. Ein Ber­li­ner Rechts­an­walt hat sie – wie bei Spie­gel Online zu lesen ist – wegen Untreue zum Nach­teil der Bun­des­re­pu­blik ange­zeigt. Grund dafür ist die Nut­zung der Flug­be­reit­schaft von Bun­des­wehr und Bun­des­po­li­zei für Wahl­­kampf- und Par­tei­ter­mi­ne, allein in die­sem Jahr schon 50 Mal. Für die […]

Weiterlesen

Frauen in Afghanistan
Sachsen | Zeitgeschehen

Eine Frage des Menschenbildes: Kein Burkaverbot in Sachsen 
Antrag vom Sächsischen Landtag abgelehnt

Bay­erns Jus­tiz­mi­nis­ters Win­fried Bausback (CSU) ist der Mei­nung, dass die Voll­ver­schleie­rung nicht mit dem Men­schen­bild der Ver­fas­sung zu ver­ein­ba­ren sei. Durch den Gesichts­schlei­er wer­de die Frau nicht nur ihrer Indi­vi­dua­li­tät beraubt, auch Emo­tio­nen sei­en für den Gesprächs­part­ner nicht zu erken­nen. Des­halb kön­ne eine voll­ver­schlei­er­te Frau nicht in der übli­chen Wei­se mit ande­ren Men­schen – und […]

Weiterlesen