Rezepte | Titel

Wildes Schoko-Erdnuss-Brot (vegan)
Das ungewöhnliche Brot für eure Marmelade

Was mache ich nur aus den Erd­nuss­ker­ne, die sich bereits vor eini­ger Zeit in mei­nem Küchen­schrank breit gemacht haben? ich ver­ar­bei­ten will. Brot will ich sowie­so wie­der mal backen. War­um dann nicht ein Brot mit Erd­nüs­sen? Im Ori­gi­nal­re­zept ist das Brot aus Wei­zen­mehl. Ich habe her ein­fach genom­men, was ich gera­de vor­rä­tig hat­te. Die Men­gen sind […]

Weiterlesen

Rezept der Woche
Rezept der Woche | Rezepte

[Rezept der Woche:] Knäckebrot

Boh­nen­coo­kies? Coo­kies aus Boh­nen? Das konn­te ich mir auch nicht vor­stel­len. Bis ich die­ses Rezept bei „Kuchen­duft und Kin­der­la­chen” ent­deckt habe. Mein „Rezept der Woche” ist in die­ser Woche „Süße Boh­nen­coo­kies”. Sie wer­den ganz natür­lich mit Kokos­blü­ten­zu­cker gesüßt und ohne Mehl geba­cken, sind also vegan, glu­ten- und laktosefrei.

Weiterlesen

Dinkel-Roggen-Sauerteigbrot
Rezepte

Dinkel-Roggen-Sauerteigbrot

Seit lan­ger Zeit habe ich mal wie­der ein Rog­gen­brot geba­cken. Dazu benö­tigt man zwin­gend Sauer­teig, da Hefe als Trieb­mit­tel für Rog­gen nicht geeig­net ist. Ich habe die Erfah­rung gemacht, dass sich das Füh­ren von Sauer­teig nur lohnt, wenn man regel­mä­ßig Brot backt. Ich ver­wen­de des­halb hier Sauer­teig in Pul­ver­form, den es sowohl hell als auch […]

Weiterlesen

Halloween Kürbis
Rezepte

Halloween Barm Brack
Irisches Früchtebrot mit Tradition

Barm Brack (irisch: bai­rín bre­ac) ist eine Hefe­ge­bäck mit Rosi­nen und ande­ren Tro­cken­früch­ten, das in Irland Teil der Hal­­lo­ween-Tra­­di­­ti­on ist. In Deutsch­land gibt es in katho­li­schen wie pro­tes­tan­ti­schen Gebie­ten eine ähn­li­che Tra­di­ti­on: die See­len­bro­te zu Aller­see­len bzw. das Refor­ma­ti­ons­brot. Das Barm Brack soll Glück brin­gen. Des­halb wer­den ver­schie­de­ne Objek­te ein­ge­ba­cken: eine Erb­se, ein Stäb­chen, ein Stück Stoff, […]

Weiterlesen

Bucheckern
Natur&Garten | Rezepte

Bucheckern-Dinkelbrot
Mit selbst gesammelten Bucheckern aus dem Wald

Hier ist end­lich der lan­ge ange­kün­dig­te Bei­trag zum Buch­eckern­brot. Ich hat­te ja im Wald Buch­eckern gesam­melt. Das Sam­meln war nicht das Pro­blem. Als wirk­lich müh­sam erwies sich das Schä­len der Buch­eckern, das eini­ge sehr lan­ge Aben­de in Anspruch genom­men hat. Die so gewon­ne­nen Buch­eckern­ker­ne muss­te ich dann noch in einer Eisen­pfan­ne ohne Fett anrös­ten. Buch­eckern soll­te man besser […]

Weiterlesen

Rezepte

Dinkel-Walnuss-Brot
Backen nach Hildegard von Bingen

Es ist wie­der mal Zeit ein Brot zu backen. Dies­mal habe ich mich für das Din­kel-Wal­­nuss-Brot aus dem Buch „Backen nach Hil­de­gard von Bin­gen: Brot & Bröt­chen – Kuchen & Gebäck”* ent­schie­den. Es ist ein recht ein­fa­ches Hefebrot auf Din­kel­mehl und gehack­ten Wal­nüs­sen. Nach dem Rezept nimmt man nur 100 g Wal­nüs­se. Ich habe aber die […]

Weiterlesen

Dinkelvollkornbrot
Rezepte

Dinkelvollkornbrot mit vollen Körnern
Das etwas andere Brotrezept

Die­ses Brot­re­zept ist etwas „spe­zi­ell“. Es wer­den näm­lich gan­ze Din­kel­kör­ner ver­ar­bei­tet. Brot backe ich meist nach Gefühl, mit dem, was der Küchen­schrank jeweils her­gibt. Wich­tig ist, dass man aus­rei­chend Hefe und Flüs­sig­keit ver­wen­det. Da ver­schie­de­ne Mehl- bzw. Getrei­de­sor­ten unter­schied­lich viel Was­ser auf­neh­men, soll­te das Was­ser nach Bedarf zuge­setzt wer­den. Mit etwas Back­er­fah­rung ist das alles […]

Weiterlesen