Rezept der Woche
Rezept der Woche | Rezepte

[Rezept der Woche:] Schoko-Kokos-Hafertaler 
Vegan, laktosefrei, fettarm, weizenfrei und nussfrei

Heu­te habe ich ein Rezept aus­ge­wählt, dass vie­le Lebens­mit­tel­all­er­gi­ker zugleich glück­lich machen kann: Scho­­ko-Kokos-Hafer­­ta­­ler von Veg­an­ri­ot. Die­se Kek­se sind vegan, lak­to­se­frei, fett­arm, wei­zen­frei und nuss­frei. Aber sie sind nicht scho­ko­frei und das ist doch die Haupt­sa­che! Letz­te Aktua­li­sie­rung:

Weiterlesen

Rezepte | Selbermachen

[Rezept:] Schneller Apfelkuchen 
Mit Blätterteigboden auch vegan kein Problem

Das ist mal wie­der eines mei­ner Nicht-Reze­p­­te. Das bedeu­tet, ich erklä­re euch, wie es geht. Genaue Men­gen­an­ga­ben gibts aber nicht. Also Backen nach Augen­maß, Gefühl und Erfah­rung. 😉 Aus­gangs­punkt ist eine han­dels­üb­li­che Blät­ter­teig­plat­te. Wenn sie rund ist, dann ist es gut. Wenn sie eckig ist, schei­det ihr sie run­de und habt noch etwas Teig für […]

Weiterlesen

Rezepte | Selbermachen

[Rezept:] Pep-Up Tea 
Genau das Richtige, wenn die Erkältung kommt

„HEMSLEY + HEMSLEY – healt­hy food and living” ist der­zeit wohl einer der ange­sag­tes­ten eng­lisch­spra­chi­gen Food­blogs. Die bei­den Schwes­tern machen das echt Klas­se! Vor­bei­schau­en lohnt sich. Ich habe im Blog ein Tee-Rezept ent­deckt, das weit mehr ist als „Tee­beu­tel + hei­ßes Was­ser”. Pep-Up Tea besteht aus vier Zuta­ten: fri­schem Ing­wer,  Zitro­nen­saft, gemah­le­nem Kur­ku­ma (war­um nicht frisch?) und […]

Weiterlesen

Rezept der Woche
Rezept der Woche | Rezepte

[Rezept der Woche:] Grießschmarren 
Ein „Klassiker“ der österreichischen Küche

Ja ja, schon wie­der etwas Süßes. Dies­mal hat es ein Klas­si­ker der öster­rei­chi­schen Küche zum „Rezept der Woche” geschafft: Grieß­schmar­ren, gefun­den bei „KA.KU.KO ~ kaf­fee | kuchen | kochen”. Seit Mitt­woch ist Fas­ten­zeit, da gibt es bei mir kein Fleisch (gibt es sonst auch nicht – Haha!) und auch kei­nen Fisch, über­haupt kein totes Tier. Macht […]

Weiterlesen

Catholica | Rezepte

Vegane Fastensuppe im Glas 
Macht eure Konserven doch einfach selber!

Was hat­te ich gesagt? Die Fas­ten­zeit ist nichts für Food­blog­ger? Muss nicht sein, wie man im Blog „Katho­lisch? Logisch!” lesen kann. Da gibt näm­lich das Rezept, oder genau­er gesagt, eine Anlei­tung zum Sel­ber­ma­chen von Fas­ten­sup­pe als Kon­ser­ve. Und zwar so: Gemü­se der Sai­son  (z. B. Möh­ren, Rosen­kohl, Kar­tof­feln, Zwie­beln…) und Cham­pi­gnons klein schnei­den und mit […]

Weiterlesen

Kürbispie
Rezepte

[Rezept:] Kürbis-Pie (vegan) 
Das war der letzte Kürbis aus dem Keller

Das Rezept für die Pie­krus­te habe ich euch schon vor­ge­stellt. Heu­te geht es um die Fül­lung. Aus Kür­bis und Tofu. Zuta­ten: ca. 500 g Kür­bispü­ree ca. 400 g Sei­den­to­fu ½ bis ¾ Tas­se Zucker (kann durch Ahorn­si­rup ersetzt wer­den) 2 EL Spei­se­stär­ke (ersatz­wei­se Agar-Agar) 1 TL Zimt, gemah­len ½ TL Mus­kat, gemah­len ½ TL Gal­gant- oder Ing­wer­pul­ver 1 Pri­se Nel­ken­pul­ver 1 bis 2 TL Vanil­le­ex­trakt […]

Weiterlesen

Linsensuppe
Rezepte

[Rezept:] Veganer Linseneintopf 
Räuchertofu ist der neue und vegane Speck

Beson­ders bei vega­ner Ernäh­rung sind Hül­sen­früch­te wie Lin­sen wich­tig, um Man­gel­er­näh­rung vor­zu­beu­gen: Sind sind nicht nur eine wert­vol­le Eiwei­ß­quel­le, son­dern ent­hal­ten viel Eisen, Magne­si­um, Kali­um und Zink. Auch sind sie reich an Vit­amin B und Bal­last­stof­fen. Eine Lin­sen­sup­pe lässt sich leicht ohne Fleisch zube­rei­ten und mit ein paar Knif­fen steht auch der Geschmack der Vari­an­te mit totem Tier […]

Weiterlesen

Herd Titel
Rezepte

[Rezept:] Vegane Piekruste mit Kokosöl 
Nicht nur als Grundlage für veganen Kürbispie

Im Kel­ler war­te­te ein klei­ner Kür­bis (But­ter­nut) auf sei­nen gro­ßen Tag in der Küche. Lei­der hat­te ich bis­her kei­ne Zeit/​​Lust/​​Gelegenheit, ihn zu ver­ar­bei­ten. Mit Kokos­öl woll­te ich auch schon immer mal eine Pie­krus­te backen. Also bei­des mit­ein­an­der ver­bun­den und es wur­de ein Pump­kin Pie! Heu­te gibt es das Rezept für die Pie­krus­te. Zuta­ten: 2 Tas­sen […]

Weiterlesen

Hummus mit Rote Beete
Rezepte

[Rezept:] Hummus mit Rote Beete 
Fruchtig, gesund und ROSA!

Ohne viel Drum­her­um und Feder­le­sen gibt es heu­te ein etwas außer­ge­wöhn­li­ches Rezept aus der Rubrik Cross Coo­king /​​ Fusi­ons­re­zep­te. Vor­sicht, Sucht­ge­fahr! Zuta­ten: 250 g getrock­ne­te Kicher­erb­sen oder 600g fer­tig gekoch­te 500 g rote Bee­te (fer­tig gegart) 250 g Sesam­mus /​​ Tahin(i) 2 TL Kumin /​​Kreuzkümmel (oder mehr) Zitro­nen­saft (einer hal­ben Zitro­ne) Cayenne­pfef­fer (Chili­pul­ver) und Salz nach Geschmack Zube­rei­tung: Die […]

Weiterlesen