Deutschland | International | Zeitgeschehen

Freiheit und Demokratie ohne Weiße? 
Die deutsche Außenpolitik hat sich unter Heiko Maas in eine Scheinwelt verabschiedet

Als ich ges­tern so neben­bei bei Twit­ter vor­bei­schau­te, dach­te ich, ich lese nicht rich­tig. Der offi­zi­el­le Account des Aus­wär­ti­gen Amtes ver­kün­det, Bun­des­au­ßen­mi­nis­ter Hei­ko Maas mit den Staa­ten enger zusam­men­ar­bei­ten will, die „unse­ren Wer­te­ka­non“ aus „Frei­heit, Demo­kra­tie und Frei­han­del“ tei­len. Wel­che Staa­ten das sind, führt der Minis­ter auch gleich noch aus: Kana­da, Japan, Süd­ko­rea und – […]

Weiterlesen