Katholische Tradition | Patriotismus | Youtube

Vernetzt euch! Vernetzt euch alle! Vernetzt euch alle international!

10. Juli 2018

Ich bin heu­te war ges­tern völ­lig breit. An einem Tag mal eben (vom Plat­ten­see) nach Wien und zurück gefah­ren. Das Krat­zen im Hals hat sich zu Hals­schmer­zen ent­wi­ckelt und in der Nacht sind ist mir gleich vier­mal ein Reh und zwei­mal eine Kat­ze vor’s Auto gelau­fen. Alle Betei­lig­ten blie­ben zum Glück unver­letzt und ja, es hat sich gelohnt!

Letz­ten Sonn­abend hat­te Mar­tin Sell­ner in einen Video zu einem spon­ta­nen Umtrunk nach Wien ein­ge­la­den. Da ich gera­de auf Urlaub in Ungarn bin… Also die gut 200 km (über­wie­gend Land­stra­ße) nach Wien gefah­ren. Da wir sowie­so noch eine Kir­che für die sonn­täg­li­che Hl. Mes­se gesucht haben – mög­lichst nicht auf unga­risch – sind wir zuerst zur Pau­la­ner­kir­che zur Hl. Mes­se im Außer­or­dent­li­chen Ritus bei der Petrus­bru­der­schaft. Die Zeit vor uns zwi­schen unse­ren Ter­mi­nen haben wir mit einem klei­nen Spa­zier­gang über­brückt. Das Wet­ter war ja herr­lich!

Ich war das ers­te Mal mit dem eige­nen Auto in Wien und habe mich über­ra­schend gut zurecht gefun­den – trotz der über sechs Jah­ren alten Kar­ten mei­nes Navis. Und an Sonn- und Fei­er­ta­gen kann man immer­hin kos­ten­los vor Ort par­ken.

Nach der Hl. Mes­se ging es dann quer durch Wien vom (IV.) Wie­ner Stadt­be­zirk Wie­den in den (XVIII.) Stadt­be­zirk Wäh­ring. Mar­tin Sell­ner hat­te am Tag zuvor per You­tube-Video zu einem spon­ta­nen Tref­fen der Patrio­ten aus Wien und Umge­bung in einem Lokal in der Nähe des Tür­ken­schanz­parks ein­ge­la­den. Das haben wir dann etwas groß­zü­gi­ger aus­ge­legt und sind also aus Ungarn ange­reist. Getoppt wur­de das aller­dings – wie wir spä­ter erfuh­ren – von einem jun­gen Mann aus Mexi­ko!

Ich muß sagen, ich hat­te ein etwas ungu­tes Gefühl. Ankün­di­gung im Inter­net! Wird das irgend­wel­che Idio­ten auf den Plan rufen? Aber der­glei­chen ist dann nicht pas­siert. Nie­mand war da, der nicht zu uns gehör­te. Ange­neh­me Nor­ma­li­tät also.

An die­sem Abend wur­den vie­le neue Bekannt­schaf­ten geschos­sen, Mei­nun­gen, Stadt­punk­te, Erfah­run­gen und letzt­lich auch Adres­sen aus­ge­tauscht. Das Publi­kum war sehr viel­fäl­tig: Män­ner und Frau­en, vom Schü­ler bis zum ange­hen­den Pen­sio­när, von der IB Öster­reich, FPÖ, AfD oder ein­fach nur Abon­nen­ten des You­tube-Kanals von Mar­tin Sell­ner oder des Sonn­tag­abend­streams.  Die Ver­net­zung ist wie­der ein Stück fort­ge­schrit­ten. Tref­fen wie die­se brin­gen uns vor­an.

Herz­li­che Grü­ße an alle Teil­neh­mer!

Die gute Nach­richt: Es soll die­se Tref­fen in Zukunft regel­mä­ßig geben.


- Anzei­ge -

Letz­te Aktua­li­sie­rung: 10. Jul 2018 @ 20:44

Ähn­li­che Bei­trä­ge: