Titel
Deutschland | Wahlen | Zeitgeschehen

Schwarz-grün in Hessen ohne Mehrheit 
GroKo, Jamaika oder Bahamas?

21. Juni 2018

Am 28. Okto­ber ist in Hes­sen Land­tags­wahl. Gegen­wär­tig regiert in Wies­ba­den eine Schwarz-grü­ne Koali­ti­on. Nach einer aktu­el­len, bei hr-Hes­sen­trend ver­öf­fent­lich­ten Umfra­ge hat die­se Lan­des­re­gie­rung aber aktu­ell längst kei­ne Mehr­heit mehr.

Rech­ne­risch gibt es der­zeit drei denk­ba­re Vari­an­ten: die all­ge­mein wenig belieb­te Gro­Ko aus CDU und SPD, die nur schwie­rig zusam­men zu brin­gen­de Jamai­ka-Koali­ti­on aus CDU, Grü­nen und FDP und schließ­lich Schwarz-blau-gelb – die Far­ben der Baha­mas – aus CDU, AfD und FDP. Letz­te­res hal­te aber für Hes­sen am wenigs­ten wahr­schein­lich, da die dor­ti­ge CDU sich bis­lang deut­lich zu AfD auf Abstand hält. Lei­der ist von der einst unter Roland Koch so stramm kon­ser­va­ti­ven Hes­sen-CDU nichts mehr übrig geblie­ben. Nicht ohne Grund ist die AfD in Hes­sen mit für ein West-Bun­des­land gera­de­zu sen­sa­tio­nel­len 15 Pro­zent mitt­ler­wei­le dritt­stärks­te Kraft im Land.


Ergebnisse der Wahlumfrage zur Landtagswahl in Hessen am 21.06.2018, Zahlen von hr-Hessentrend
Ergeb­nis­se der Wahl­um­fra­ge zur Land­tags­wahl in Hes­sen am 21.06.2018 (Sonn­tags­fra­ge), Zah­len von hr-Hes­sen­trend

Quel­le: Schwarz-Grün ohne Mehr­heit, Asyl­streit hilft AfD („hessenschau.de“)


Ver­öf­fent­licht bei Ste­e­mit. Letz­te Aktua­li­sie­rung: 21. Jun 2018 @ 20:15

Ähn­li­che Bei­trä­ge: