Catholica | Historisches

Warum gibt es vier Adventssonntage?
Der Straßburger Adventssteit

Vier Ker­zen am Advents­kranz – für jeden Advents­sonn­tag eine – ist für uns eine Selbst­ver­ständ­lich­keit. Aller­dings war das in der Ver­gan­gen­heit und ist es bis heu­te nicht über­all so. Die Län­ge der Advents­zeit rich­tet sich nach dem jeweils gebräuch­li­chen lit­ur­gi­schen Ritus (der katho­li­schen Kir­che). Bereits in der Ent­ste­hungs­zeit des Advents im 5. Jahr­hun­dert gab es […]

Weiterlesen