Quinoasalat mit Mango.
Rezepte

Quinoa-Salat mit Mango
Der perfekte Salat für jeden Anlass

16. Januar 2017

Mal so neben­bei einen Salat ohne viel Auf­wand zube­rei­te­ten? Ein bischen außer­ge­wöhn­lich? Ver­gn? – Dann liegt ihr mit einem Salat aus Qui­noa genau rich­tig! Qui­noa* gibt es hell, dun­kel und „bunt” gemischt zu kau­fen.

Zuta­ten:

  • Qui­noa
  • Gemü­se­brü­he
  • Cur­ry als Pul­ver oder Pas­te
  • Knob­lauch­pul­ver
  • Pfef­fer aus der Müh­le, schwarz oder gemischt
  • Salz
  • 1 oder 2 rei­fe Man­gos
  • 3 bis 5 (ein Bund) Früh­lings­zwie­beln

Zube­rei­tung:

Qui­noa wie auf der Packung ange­ge­ben in der Gemü­se­brü­he mit dem Cur­ry (etwa ein bis zwei TL je Tas­se Qui­noa) garen. Knob­lauch zer­klei­nern unter­mi­schen und mit Salz, Pfef­fer und evtl. noch Cur­ry abschme­cken. Qui­noa abküh­len las­sen.

In der Zwi­schen­zeit Mango(s) schä­len und wür­feln. Früh­lings­zwie­beln waschen und fein hacken. Unter den Salat mischen.

Warum nicht mal einen Salat aus Quinoa probieren?
Qui­no­asa­lat mit Man­go

Durch die Mango(s) soll­te der Salat eine fruch­tig und etwas süße Note bekom­men. Hier kann man bei Bedarf mit etwas Ahorn­si­rup nach­hel­fen.


- Anzei­ge -

Ein­ge­reiht bei Mon­tags­freu­den Nr. 111.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.